Christa liest

Rezension: BrainRead

„BrainRead. Effizienter lesen – mehr behalten“ Zugegeben, der Titel des Buches hat mich stutzig gemacht – „Brauche ich dieses Buch wirklich?“, habe ich gedacht. Denn ich hielt mich für eine Schnellleserin und vor allem für eine Person, die gelesene Texte auch recht umfassend versteht. Pustekuchen: Gleich im ersten Kapitel wurde ich eines Bessern belehrt, denn mit einer Lesegeschwindigkeit von 250 WpM (Word per Minute) und einer Verständnisrate von 65 % lag ich lediglich  (mehr …)

Rezension „Social Media für Gründer …“

Leitfaden für Social Media-Newbies Die ersten Sonnenstrahlen im März habe ich genutzt, um das neue Buch meiner geschätzten Kollegin Constanze Wolff zu lesen, das sie gemeinsam mit Roland Panter geschrieben hat: „Social Media für Gründer und Selbstständige.“ Dazu habe ich es mir bei herrlichen 16 Grad auf dem Balkon gemütlich gemacht: Twittern, liken, posten – wer soll sich da noch auskennen. Die beiden Autoren haben mit ihrem Buch auf 175 Seiten einen übersichtlichen Leitfaden  (mehr …)

Lesetipp

Social-Media in der Unternehmenskommunikation In meiner Frühstückslektüre fand ich eben einen herrlich launischen Artikel zum Umgang der Unternehmen mit Social-Media: Christian Buggisch bloggt über Hochhäuser, Außendienstmitarbeiter, „echte“ Mitarbeiter und Schizophrenie. Auch der Verweisartikel am Ende des Blogbeitrags ist sehr interessant!

Buch-Rezension

PPT 2010 – die Anleitung in Bildern Dieses Buch meiner lieben Texttreff-Kollegin Sabine Drasnin hat mich gleich überzeugt – und als PPT-Profi gleichzeitig auch überrascht. Die klare Gliederung mit vielen, leicht verständlichen Schaubildern (besonders sei hier der visualisierte Mausklick erwähnt ;o)) machen es einfach, das Buch schnell zu lesen, zu verstehen und anschließend umzusetzen. Dank der unterschiedlich farbigen Kapitel ist das Nachschlagen bestimmter Themenbereiche ganz einfach. Für mich  (mehr …)