Events auf Facebook vermarkten

von am 30. Oktober 2014 in Know-how, Social Media | 5 Kommentare

HERZSCHLAG & CO. – ein Blick hinter die Kulissen.

Logo der HERZSCHLAG & CO.„Christa, wir veranstalten eine Hochzeitsmesse. Und du machst die Vermarktung!“ Diese beiden Sätze sagte Thorsten Heyer, Geschäftsführer der [blickfang] event design GmbH  im Juli 2014 zu mir. Sie können sich vorstellen, dass ich sofort Feuer und Flamme war – schließlich liebe ich die Event-Designs von [bf] und arbeite seit Jahren in vielen verschiedenen Projekten mit dem [bf]-Team zusammen.

Vermarktung auf Facebook und mit einer Bloggerlounge

Bei einem ersten Strategietreffen zur Hochzeitsmesse HERZSCHLAG & CO. legten wir fest, dass wir die Vermarktung dieser Messe über Facebook und ausgesuchte Hochzeitsblogs laufen lassen würden. Auf Facebook wurde dafür eine eigene Fanpage und ein Facebook-Event eingerichtet. Im Redaktionsplan wurden schon vorab viele Postings fixiert und Crosspostings auf den Fanpages von [blickfang] und der insgesamt 25 Aussteller eingeplant. Dazu gab es noch ein kleines Werbebudget, mit dem Ads auf Facebook geschaltet werden sollten.

Facebook – gezielte Werbung ist alles

  • Schritt 1: die präzise Zielgruppenauswahl
    Die erste Entscheidung war einfach: Es ist natürlich nicht sinnvoll, für eine regionale Hochzeitsmesse Fans aus ganz Deutschland zu (be-)werben. Die HuC wurde also ausschließlich im Rhein-Main-Neckar-Gebiet beworben – etwa 100 km rund um den Veranstaltungsort in Mainz. Die zweite Entscheidung war auch nicht schwer: Unsere Zielgruppe interessiert sich für Themen wie „Hochzeit“ oder „Hochzeitsplaner“, spricht Deutsch, hat beim Beziehungsstatus „in einer Beziehung“ oder „verlobt“ angegeben und findet gleichzeitig alles spannend, was mit Design und Trends zu tun hat. Die Altersbegrenzung haben wir locker gesehen – schließlich gibt es auch noch Menschen jenseits der 40, die eine trendige Hochzeit feiern möchten 😉
  • Die Messe HERZSCHLAG & CO.Schritt 2: die Ziele der Ads
    In der ersten Phase haben wir regionale Likes für die Fanpage der HuC gesammelt. In der zweiten Phase wurden dann einzelne Artikel beworben und auch die Homepage – natürlich auch ausschließlich bei der Zielgruppe aus der Umgebung. Die Durchklickrate (CTR) der einzelnen Postings lag dabei immer über 2% und ging teilweise rauf bis auf 8%. Die Kosten pro Klick (CPC) lagen zumeist zwischen 16 und 32 Cents.
    Es gab nur ein Werbeformat, das ich nicht noch mal wählen würde: Die Einladungen zur Veranstaltung. Die Ads fielen vor allem durch niedrige CTRs und hohe CPCs auf und wurde schnell wieder abgestellt.
  • Schritt 3: Tickets verkaufen
    Ja, Sie haben richtig gelesen – wir haben Tickets über Facebook verkauft. Über den Kanal, über den man angeblich nichts verkaufen kann 😉 Wir haben dafür die App von Ticketscript benutzt, denn diese App kann man nicht nur einfach auf einer Fanpage einbinden, sondern auch auf einer Website. Die Integration funktionierte ganz einfach und problemlos, die Einrichtung warf hingegen ein paar Fragen auf. Diese wurden aber umgehend vom Support gelöst! Unser Fazit: Eine App, die wir gerne empfehlen und auch wieder nutzen werden. Abschließend können wir sagen, dass der Vorverkauf so gut lief, dass wir von besorgten Menschen angerufen wurden, ob es denn noch Tickets vor Ort geben würde oder ob die Messe schon ausverkauft wäre …

Insgesamt haben wir mit einem überschaubaren Werbeetat im niedrigen dreistelligen Bereich mehr als 600 regionale Fans gewonnen und mit unseren bezahlten Postings bis zu 20.000 Personen pro Woche erreicht!

Bloggerlounge – Networking at it’s best

Die Bar als TreffpunktZur Vermarktung der HuC entwickelten wir zusätzlich noch das Konzept der „Bloggerlounge“: Dazu luden wir ausgewählte Hochzeitsbloggerinnen und -blogger ein. Während der Messe schufen wir einen Raum, in dem sich die Hochzeitblogger treffen und netzwerken konnten. (In einem früheren Blogbeitrag habe ich bereits die Recherche nach diesen Blogs beschrieben.)
Außerdem veranstalteten wir einen Workshop mit dem Titel: „Professionalisierung der Blogs – wo geht die Reise hin?“ Es entstand ein reger Austausch zwischen den Bloggern, wir diskutierten und berichteten über eigene Erfahrungen – die spannenden 2,5 Stunden vergingen wie im Flug! Und auch das Netzwerken zwischen den Bloggern und den Ausstellern funktionierte sehr gut, es fanden viele tolle Gespräche statt – und Freitag Nacht tanzten wir alle gemeinsam 😉

Und sonst noch?

Zwei Wochen vor der Messe haben wir noch einen Flyer gedruckt, den die Aussteller in ihren Geschäften auslegen und an ihre Kunden verteilen konnten. Gedruckt wurde auch ein Messekatalog, den die Besucher mit nach Hause nehmen konnten. Darüber hinaus musste kein weiterer Baum gefällt werden für die Vermarktung dieser Hochzeitsmesse – ein Ergebnis, das mich als Social Media-Fachfrau sehr freut. Und ganz besonders gefreut hat mich das tolle, begeisterte Feedback von [bf], den Ausstellern, den Bloggern und den mehr als 250 Besuchern – danke, dass ihr alle dabei wart und diese zwei Tage zu einem ganz wunderbaren Erlebnis gemacht habt. Wir sehen uns alle im nächsten Jahr auf der HERZSCHLAG & CO. 2015!

Logo und Fotos: [blickfang] event design


Christa GoedeDie Autorin Christa Goede steckt viel Herzblut und noch viel mehr Expertenwissen in digitale Unternehmensauftritte: Mit individuellen Texten und Konzepten gestaltet sie Websites und Social Media-Auftritte authentisch. Ihre Erfahrung und ihr Wissen als Texterin, Konzepterin, Social Media-Managerin und Bloggerin teilt sie hier im Blog oder live in Workshops und Vorträgen.
Tel.: +49 (0) 69 – 63 39 29 77, E-Mail: mail@christagoede.de


5 Kommentare to “Events auf Facebook vermarkten”

  1. Danke, liebe Christa, für Deine tolle Arbeit – und vor allem: dass ich Dich kennenlernen durfte. Bin jetzt Fan. Nicht nur im virtuellen, sondern auch im echten Leben. Von Dir UND von Blickfang… also: alles richtig gemacht 😉 liebe Grüße, Chris

  2. Liebe Christa,

    wir freuen uns, dass unsere Ticketing-Lösung dich überzeugt hat. Gern hören wir, dass der Support dir bestens helfen konnte. Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Hochzeitsmesse.

    Liebe Grüße
    Daniel von ticketscript

Trackbacks/Pingbacks

  1. geekchicks.de » geekchicks am 30.10.2014 - wir aggregieren die weibliche seite der blogosphäre - […] Events auf Facebook vermarkten Christa Goede (@ChristaGoede) in Christa Goede: HERZSCHLAG & CO. – ein Blick hinter die […]
  2. so war mein 2014 | Christa Goede - […] noch viele Themen gewesen, mit denen ich mich in diesem Jahr beschäftigt habe: So durfte ich eine Hochzeitsmesse in…

einen Kommentar senden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *